Mit der aktion #fairwertsteuer haben Weltläden gezeigt, dass sie anders wirtschaften und dass sie gerade auch in Krisenzeiten solidarisch an der Seite ihrer Handelspartner stehen. Die Berichte der Produzent*innen drücken diese Verbundenheit aus, die den Fairen Handel der Weltläden ausmacht.

Die Aktion in Zahlen:    

Bei aller Freude über das großartige Ergebnis der Aktion sehen wir jedoch auch, dass die Situation der Handelspartner immer noch brisant ist. Ob und wie viele Organisationen diese Krise überstehen werden, hängt entscheidend davon ab, wie sich entsprechende Verkäufe der Weltläden in den kommenden Monaten entwickeln.